sabine-porsche.de | Bärlauchcreme Suppe
15654
post-template-default,single,single-post,postid-15654,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-9.0,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.1,vc_responsive

Bärlauchcreme Suppe

18 Apr Bärlauchcreme Suppe

Zutaten (für 2 Personen):

1 EL Olivenöl

10g Ghee oder Butter

1 Zwiebel

1 kleine Lauchstange

120g Süßkartoffeln

250 ml Gemüsebrühe

50 g süße Sahne

50 g frischen Bärlauch

Salz / Pfeffer

 

Zubereitung (ohne Thermomix):

Zwiebeln, Lauch und Süßkartoffeln klein schneiden und in Olivenöl und Ghee/Butter anschwitzen.

Mit der Gemüsebrühe ablöschen und 7 Minuten köcheln lassen.

Dann die Sahne zugeben und weitere 5 Minuten köcheln lassen.

Den frischen, klein geschnittenen Bärlauch zugeben und alles pürieren.

Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Wichtig: Bärlauchsuppe nicht mehr aufkochen, da sie sonst grau wird.

 

Zubereitung (mit Thermomix):

Zwiebeln, Lauch und Süßkartoffeln grob zerkleinern, dann im Thermomix 3 Sek/Stufe 5 zerkleinern.

Olivenöl/Ghee oder Butter hinzufügen 3 Min/Varoma/Stufe 1

Gemüsebrühe und Sahne zugeben und kochen 15 Min/100 Grad/Stufe 1

Den frischen, klein geschnittenen Bärlauch zugeben und pürieren 30 Sek / Stufe 8

Mit Salz und Pfeffer abschmecken.